Unser Wachtberg 2009 (Zweigelt) gewinnt beim “Concours International des Vins à Lyon” die Goldmedaille!

Alle paar Jahre reichen wir einen Wein bei einer internationalen Verkostung ein, einfach um ein bißchen ein Gespür dafür zu bekommen, wo wir stehen. Natürlich werden bei diesen Prämierungen Äpfel mit Birnen verglichen, und je nach Jury gewinnt der eine oder der andere Wein. Anhaltspunkte für uns bieten sie trotzdem. Unseren Wachtberg haben wir erst 3 Mal im Ausland eingereicht: Einmal Bordeaux (Jahrgang 03), einmal IWC-London (Jg. 06) und nun Lyon (Jg. 09). Und jedesmal haben wir Gold gewonnen, obwohl bei diesen Verkostungen nur 30% der Weine überhaupt eine Medaille gewinnen, und nur 4% (London) bis 10% (Lyon) Gold.